MINIMUM PRELOAD

Auf Knopfdruck absenken!

"Minimum Preload" ist eine neue Funktion bei der die Vorspannung des Federbeins mit dem Stellmotor auf ein Minimum reduziert wird, wodurch sich die Höhe des Fahrzeugs reduziert und man besseren Stand findet. Dafür muss einfach die Taste „Zuladung“ zwei Sekunden lang gedrückt werden und schon wird die Federvorspannung – sofern diese nicht schon auf Minimum war – maximal reduziert. Nach Aktivierung wird am Dashboard "MIN" angezeigt. Die Funktion kann nur bei einer Geschwindigkeit unter 95 km/h aktiviert werden. Der Minimum Preload Status kann durch abermaliges Drücken der Taste „Zuladung“ für zwei Sekunden deaktiviert werden. Bei Überschreitung einer Geschwindigkeit von 115 km/h wird das Minimum Preload Setup automatisch aufgehoben und die ursprüngliche Federvorspannung eingestellt.