E-ENDURO GEBAUT FÜR SCHWIERIGSTES GELÄNDE

Das neue TK-01RR ist ein E-Enduro, das modernste technische Lösungen mit dem Ziel vereint, jede Fahrsituation möglichst spannend zu gestalten und das Offroad-Erlebnis in vollen Zügen zu genießen, selbst auf unwegsamsten Pfaden.

Der neue Shimano EP8-Antrieb verkörpert Leistung pur. Mit einem Gewicht von nur 2,6 kg, einem maximalen Drehmoment von 85 Nm und bis zu 400% Unterstützung ist er einer der leichtesten und kompaktesten Motoren im Segment. Das Drehmoment wird stets gleichmäßig und berechenbar geliefert, auch dank einer um 36% geringeren Reibung im Vergleich zum Motor-Modell am Mig-RR. In Kombination mit der neuen Shimano E-Tube Project-App erlaubt das EP8-System einen hohen Grad an Individualisierung, um die Motorcharakteristik an die persönlichen Wünsche des Fahrers anzupassen. Die Anwendung ermöglicht es, das maximale Drehmoment, die Beschleunigung und das Assistenz-Timing in Echtzeit zu konfigurieren, selbst wenn das Smartphone drahtlos verbunden ist.

Der neue Aluminiumrahmen verfügt über ein steiles Unterrohr, in dem ein integrierter Shimano-Akku mit 630 Wh untergebracht ist, wodurch eine gute Autonomie gewährleistet wird, ohne dabei das starke Handling zu beeinträchtigen, welches dank des niedrigen Schwerpunkts entsteht. Die Geometrie des TK-01RR ist mit einem Lenkwinkel von 64,5°, einem verlängerten Oberrohr und einem geraden Sitzrohr mit einem Winkel von 75,5° auf den extremeren E-Enduro-Einsatz ausgerichtet. Die Einführung des neuen 1,8-Zoll-Lenkrohrs setzt zudem neue Maßstäbe im Steuerbereich der E-MTB, vor allem durch eine größere Steifigkeit im Lenkkopfbereich, welche besonders wichtig für die Bewältigung schwierigster Passagen mit hoher Geschwindigkeit ist.

Das TK-01RR ist mit High-End-Komponenten wie dem Shimano XT 12-Gang-Getriebe und Shimano XT-Bremsen ausgestattet. Dieses Vier-Kolben-System garantiert in Kombination mit 203-mm-Scheiben samt "ICE Technologies"-Kühlfunktion stets eine kraftvolle und modulierbare Bremse. Die brandneue Öhlins RXF 38 180-mm-Gabel ist hohen Belastungen gewachsen und gewährleistet feine Lenkpräzision sowie eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bietet der voll einstellbare 170-mm-Öhlins TTX-Stoßdämpfer am 170 mm Hinterbau eine hervorragende Progressivität bei der Abfahrt, ohne störendem Kickback-Effekt beim Pedalieren.

DAS IST NEU

Das neue TK-01RR vereint zahlreiche Innovationen. So kommt die neueste Technologie von Shimano bei Motor und Batterie zum Einsatz. Aber auch beim Rahmen blieb kein Stein auf dem anderen...

MOTOR

Shimano EP8: Leise, leicht und drehmomentstark

EP8 ist die nächste Evolutionsstufe der Shimano Antriebssysteme. Beim Motor konnte der Drehwiderstand durch ein überarbeitetes Getriebe und Dichtsystem um unglaubliche 36% reduziert werden. Mit dem auf 85 Nm erhöhten maximalen Drehmoment lassen sich auch die steilsten...

weiterlesen

BATTERIE

Der größte Akku von Shimano!

Eine weitere bahnbrechende Neuheit ist die im Rahmenrohr integrierte 630-Wh-Batterie. Der Shimano BT-E8036 Lithium-Ionen-Akku ist nahe beim Motor im Rahmen integriert, wodurch der Schwerpunkt tiefer liegt. Die Aktivierung der Antriebseinheit erfolgt über den leicht...

weiterlesen

RAHMEN

Neue Geometrie und Technologie!

Grundsätzlich sorgen hochwertigste Komponenten auf einem guten Aluminiumrahmen für maximale Dynamik und ein hervorragendes Fahrgefühl. Der neue Aluminiumrahmen des TK-01RR vereint zahlreiche Innovationen. TCG steht für „Thok Control Geometry“, eine Enduro-orientierte...

weiterlesen

SPECIAL FEATURES

Wie es sich für das Top-Modell von Ducati gehört: Öhlins vorne und hinten. Aber auch bei den anderen Komponenten finden sich Top-Lieferanten. So ist der Carbon-Lenker aus dem Hause Renthal...

GABEL

Mit dem Know-How von Weltmeistern

Öhlins hat der neuen RXF 38 viele spannende Features verpasst. Die robust gebaute Einfachbrücken-Gabel ist aktuell nur ganz wenigen Herstellern zur Erstausrüstung vorbehalten. Sie ist in der Lage kleinste Unebenheiten und größte Erschütterungen zu absorbieren, dies...

weiterlesen

FEDERBEIN

Öhlins, die Summe der Erfahrung!

Der Öhlins TTX Air Dämpfer ist die Essenz von jahrzehntelanger Motorrad-Rennsporterfahrung und der in den letzten Jahren erarbeiteten Erfahrung im Bereich von Luftfederungen. Technisch am aktuellsten Stand: mit externer Verstellung von Lowspeed-Zugstufe, High- und...

weiterlesen

LENKER

Renthal Carbon Fatbar!

Durch sein geringes Gewicht macht der 800 mm Breite konische Fatbar Carbon Lenker vom legendären englischen Hersteller Renthal durchaus auch an einem Marathon- oder Trail-Bike eine gute Figur. Dieser hochfeste, gewichtsoptimierte Carbon Lenker wurde mit Teamfahrern, in...

weiterlesen

ELEKTRONIK

Die Elektronik-Komponenten gehören zum Besten, was man für Geld bekommen kann. Ob nun der Lithium-Ionen—Akku mit 630 Wh, der übersichtliche Shimano Fahrrad-Computer mit Shimano E-Tube System...

RIDING MODES

Eco, Trail, Boost und Power-Walk-Assist!

Es stehen drei Unterstützungsstufen zur Auswahl. Für längere Touren ist die Stufe „Eco“ hervorragend geeignet, um Energie zu sparen und dennoch Support vom Antrieb zu erhalten. Der Trail-Modus sorgt für eine Leistungsentfaltung, die sich dynamisch nach dem eigenen...

weiterlesen

Shimano E-Tube

Personalisieren Sie Ihr Fahrerlebnis

Mit dem neuen Motor kann zudem die Shimano-App E-Tube-Project verwendet werden, die dem Radfahrer ermöglicht, sein Fahrrad anzupassen, bevor er den Helm anlegt. Die App verbindet sich drahtlos mit der Motorsteuerung und ermöglicht das Aktualisieren der Motorsoftware,...

weiterlesen

FAHRRAD-COMPUTER

Übersichtliches LCD-Display

Die nur 4 cm große leichte und flache LCD-Anzeige des SC-E7000 Fahrradcomputers ist sehr gut ablesbar. Alle erdenklichen Funktionen stehen zur Verfügung. Auch eine drahtlose Koppelung mit Ihrem Smartphone ist möglich. Das Display bietet die Funktionen Zeit,...

weiterlesen

FAHRWERK - BREMSE

Eine Shimano Deore XT Bremsanlage sorgt für hervorragende Brems-Performance, die Felgen des amerikanische Hersteller Crankbrothers liefern ausreichend Stabilität, die Pirelli Scorpion Bereifung kümmert sich um genügend Traktion...

FELGEN

Crankbrothers Synthesis Aluminium Laufräder

Der amerikanische Hersteller Crankbrothers paart ein nachgiebigeres Vorderrad mit einem steiferen Hinterrad. Dadurch soll dem Fahrer am Vorderrad mehr Grip und Kontrolle zur Verfügung stehen, während das steife Hinterrad für mehr Stabilität und Spurtreue bei hohen...

weiterlesen

REIFEN

F1 Technologie für E-MTB's

Pirelli hat den Scorpion E-MTB auf die speziellen Anforderungen, die E-Bikes aufweisen, abgestimmt und verspricht Haltbarkeit und Grip. Die neue SmartGRIP+ Compound Reifenmischung ist eine Weiterentwicklung des Materials, das Pirelli für seine Scorpion MTB verwendet...

weiterlesen

BREMSEN

Shimano XT mit ICE-Technologies

Die Shimano Deore XT Scheibenbremse verfügt über einen leistungsstarken 4-Kolben-Bremssattel, der sie zur ultimativen Downhill- und Gravity-Bremse macht. Dank ICE-Technologies überhitzt das System nicht und die Brems-Performance bleibt auch auf den schwierigsten...

weiterlesen

AUSSTATTUNG

Das Drumherum muss auch stimmen. So werden bei der Schaltgruppe Shimano XT Komponenten verbaut, der speziell designte Sattel wird auf einer KS e20i Sattelstütze mit Remote Funktion aufgesetzt...

SCHALTGRUPPE

Bewährte Shimano XT Komponenten!

Shimano XT-Komponenten setzen seit Jahren Qualitätsstandards im MTB-Bereich. Effiziente Kraftübertragung, dynamisch, robust und zuverlässig auch auf ruppigsten Trails, optimale Schalt- und Antriebseffizienz und maximale Kettenhaltekraft für präzise Schaltvorgänge sind...

weiterlesen

SCHMUTZFÄNGER

Die Entscheidung des Fahrers

Am Hinterrad minimiert ein kurzer Kotflügel den Auswurf von Schmutz und vorne wird selbiges durch die Wings direkt neben der Batterie bewerkstelligt. Wer dieses Gewicht nicht mitführen möchte, kann diese mit wenigen Hangriffen entfernen.

weiterlesen

SATTELSTÜTZE

Bush-The-Button Funktion

Einfach den Remote up-Lenkerhebel drücken, und schon lässt sich der Sattel auf der gewünschten Höhe fixieren. Die Kind Shock e20i hat alles, was eine absenkbare Sattelstütze mit integrierter Zugführung braucht. Hydraulische Kartusche, innen verlegter Zug und integrierte...

weiterlesen

Technische Daten

RAHMEN - GEOMETRIE

Hydroform-Rohre aus Aluminium 6061 mit geschmiedeten und CNC gefrästen Teilen, 170 mm Federweg, Rahmengrößen S - M - L - XL, Lenkkopf verjüngt, Cartridge Lager, Seilzüge/Kabel innenliegend

FEDERUNG VORNE

Öhlins RXF38 Air TTX18 Boost 29, einstellbar in Druck- und Zugstufe, Vorspannung einstellbar mit Luftdruck, 180 mm Federweg, 44 mm Offset

FEDERUNG HINTEN

Öhlins TTX Air, 230 x 65 mm, einstellbar in Druck- und Zugstufe, Highspeed Druckstufe, Vorspannung einstellbar mit Luftdruck

BREMSEN

Shimano Deore XT, hydr. Scheibenbremse vorne und hinten, 4-Kolben-Bremszangen, ICE-Tech System, 203 mm Bremsscheiben

LAUFRÄDER - REIFEN

Crankbrothers Synthesis Laufräder, Aluminium, 31 mm/29" vorne - 35 mm/27,5" hinten

Pirelli E-mtbS Reifen, TR, SmartGrip, HyperWall, 29 x 2,6" vorne - 27,5 x 2,6" hinten

SATTEL - SATTELSTÜTZE - LENKER - VORBAU - GRIFFE

Sattelstütze Kind Shock e20i, Remote Control am Lenker (S/M/L-XL: 125/150/170 mm), Sattel Ducati Design, Sattelrohrklemmung 34,9 mm Aluminium

Renthal 35 Fatbar Carbon Lenker, 800 mm Breite, 20/35 mm Lenkerduchmesser, Vorbau Aluminium geschmiedet, Vorbaulänge 50 mm, Griffe Ducati Lock-On

MOTOR - LEISTUNG - GEWICHT

Shimano EP8, 250 Watt, 85 Nm Drehmoment, 2,6 kg Gewicht

BATTERIE - LADUNG

Shimano BT-E8036 (im Rahmen integriert), Li-Ionen Akku, 630 Wh - 36 V - 17,5 Ah

2,5 Stunden Ladezeit für 0 - 50%, 6 Stunden Ladezeit für 0 - 100%, 60% Kapazität nach 1.000 Ladezyklen (min)

FAHRRAD-COMPUTER

Typ SC-E7000, Riding Modes Eco, Trail, Boost, Power-Walk, 1,6" LCD Display, konfigurierbar mit E-TUBE App, Anzeige von: Uhrzeit, Unterstützungsmodus, Akku-Ladezustand, Geschwindigkeit, Maximale Geschwindigkeit, Durchschnitts-Geschwindigkeit, Tageskilometer, Fahrzeit, Gesamtkilometer, geschätzte Reichweite, Fehlermeldungen, Trittfrequenz,

ANTRIEB - SCHALTUNG

Shimano Deore XT, Shift lever SLX  12S, Kasette SLX  12S -10-51T (Mechanisch), 12 Gänge (11 - 51), Trettkurbel FSA 165 mm 34T Pedale

 

 RAHMENGRÖSSESMLXL
-Größe des Fahrers (Richtwert*)154-167 cm167-177 cm177-185 cmab 185 cm
AOberrohrlänge, horizontal582 mm600 mm629 mm660 mm
BReach423 mm439 mm464 mm491 mm
CStack623 mm623 mm638 mm654 mm
DSitzrohrlänge - Tretlagermitte bis oben385 mm415 mm450 mm495 mm
EKettenstrebenlänge453 mm453 mm453 mm453 mm
FLenkwinkel64,5°64,5°64,5°64,5°
GSitzrohrwinkel75,5°75,5°75,5°75,5°
HBB-Drop15 mm15 mm15 mm15 mm
IRadstand1212 mm1233 mm1265 mm1298 mm
KSteuerrohrlänge105 mm115 mm131 mm149 mm
LNachlauf133,6 mm133,6 mm133,6 mm133,6 mm
MTretlagerhöhe355 mm355 mm355 mm355 mm
-Lenkerbreite800 mm800 mm800 mm800 mm
-Vorbaulänge50 mm50 mm50 mm50 mm
-Kurbellänge165 mm165 mm165 mm165 mm
-Gabelversatz44 mm44 mm44 mm44 mm
-Standover783 mm783 mm783 mm783 mm
-Dropper100 mm150 mm170 mm170 mm

* Aufgrund von abweichenden Proportionen ist dies nur als grober Richtwert zu sehen!

ROT/SCHWARZ/SILBER

7.490,00 €

Rahmen: Aluminium 6061

Alle Daten und Informationen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt und geprüft. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden.

Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise inkl. 20% Mehrwertsteuer.

Änderungen in Preis, Technik und Ausstattung vorbehalten.