MOTOR - LEISTUNG

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Hubraum (ccm) 1262 1262 1262 1262 1262 1262
Bohrung x Hub (mm) 106 x 71,5 106 x 71,5 106 x 71,5 106 x 71,5 106 x 71,5 106 x 71,5
Verdichtung 13,0:1 13,0:1 13,0:1 13,0:1 13,0:1 13,0:1
Leistung (PS) 162 162 162 160 160 160
Drehmoment (Nm) 129 129 129 127 127 127
Abgasnorm Euro 5 Euro 5 Euro 5 Euro 5 Euro 5 Euro 5
Verbrauch (l/100 km) 5,5 5,5 5,5 5,5 5,5 5,5
CO2-Emissionen (g/km) 129 129 129 129 129 129
Nahreldgeräuschpegel (dBA) 100 100 100 102 102 102
Desmodromische Ventilsteuerung S S S S S S
Ventilsteuerung mittels Zahnriemen S S S S S S
Elektronische Benzineinspritzung S S S S S S
Drosselklappendurchmesser (mm Equivalent) 56 56 56 56 56 56
Ventilserviceintervalle (km) 30.000 30.000 30.000 30.000 30.000 30.000
DVT System - Desmodromic Variable Timing... S S S S S S
... variable Steuerzeiten S S S S S S
... niedrigerer Benzinverbrauch S S S S S S
... weicherer Motorlauf und verbessertes Ansprechverhalten S S S S S S
... deutlich reduzierte Lastwechselerscheinungen S S S S S S
6-Gang-Getriebe mit Fußschaltung S S S S S S
Servo Anti-Hopping Kupplung im Ölbad S S S S S S
Kraftübertragung mittels Zahnriemen - - - S S S
S = Serie | V = Vorbereitet            

ELEKTRONIK - FAHRASSISTENZ SYSTEME

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Riding Mode System (Sport - Touring - Urban) S S S S S S
IMU System (Inertial Measurement Unit - Schräglagenmessung...) S S S S S S
Ride-By-Wire System mit Power Modes (RBW - 3 Stufen) S S S S S S
Ducati Traktionskontrolle (DTC - 8 Stufen) S S S S S S
Kurven-ABS-System Bosch 9.1MP (ABS - 3 Stufen) S S S S S S
Ducati Cruise Control (DCC - Tempomat) S S S S S S
Ducati-Quick-Shift System Up/Down (DQS) V S S - - -
Ducati Power Launch (DPL - 3 Stufen) S S S S S S
Hands-Free-System (Funkschlüssel) S S S S S S
Elektronisches Lenkschloss und Wegfahrsperre S S S S S S
TFT-Farb-Dashboard und eigenes Dashboard für Kontrollanzeigen S S S S S S
Ducati Multimedia System (DMS) mit Bluetooth Verbindung V S S V S S
Ducati Link App (Setup mit Smartphone...) V S S V S S
Full-LED Scheinwerfer S S S S S S
Daytime Runing Light (DRL - Tagfahrlicht) - S S - S S
LED Brems- und Rücklicht, LED-Blinker S S S S S S
Schalter mit Hintergrundbeleuchtung S S S S S S
Warnblinkanlage S S S S S S
Vorbereitung Alarmanlage/Diebstahlsicherung S S S S S S
S = Serie | V = Vorbereitet            

GEWICHT - RAHMEN - SCHWINGE - FEDERUNG

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Gewicht fahrfertig (Kerb weight - kg) 249 247 246 247 249 247
Chrom-Molybdän-Gitterrohrrahmen S S S S S S
Gefräste/Geschmiedete und polierte Aluminium-Rahmenseitenteile - - - - S S
Aluminium-Einarmschwinge S S S - - -
Aluminium-Einarmschwinge, eloxiert und gebürstet - - - S - -
Aluminium-Einarmschwinge mit Gitterrohraufsatz, gebürstet - - - - S S
Geschmiedete Gabelbrücke mit Dreifachklemmung S S S S S S
Marzocchi USD-Gabel, voll einstellbar S     S S S
Öhlins USD-Gabel mit TiN-beschicht. Tauchrohren, voll einstellbar - S S - - -
Sachs Federbein, einstellbar in Zugstufe und Vorspannung S     S S S
Öhlins Federbein, einstellbar in Zug-, Druckstufe und Vorspannung - S S - - -
S = Serie | V = Vorbereitet            

RÄDER - REIFEN - BREMSEN

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
14-Speichen-Leichtmetallfelge - 3,50 x 17 - 8,00 x 17 S - - S - -
10-Speichen-Leichtmetallfelge, V-Layout, mechanisch überarbeitet - 3,50 x 17 - 8,00 x 17 - S - - - -
20-Speichen-Leichtmetallfelge, Siàn FKP 37 Layout - 3,50 x 17 - 8,00 x 17 - - S - - -
12-Speichen-Aluminiumfelge, gefräst und poliert - 3,50 x 17 - 8,00 x 17 - - - - S -
12-Speichen-Aluminiumfelge, gefräst und geschmiedet - 3,50 x 17 - 8,00 x 17 - - - - - S
Pirelli 240/45-ZR17 Hinterreifen S S S S S S
Brembo 4-Kolben-Monoblock-Bremszangen M4.32, feststehend S - - S S S
Brembo 4-Kolben-Monoblock-Bremszangen M50, feststehend - S S - - -
S = Serie | V = Vorbereitet            

ANBAUTEILE

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Ausziehbarer Beifahrer-Haltegriff S S S - - -
Aluminium Kühlerabdeckungen - - - S S S
Kennzeichenmontage schwingenfest S S S S S S
Ergonomische Einstellmöglichkeiten... - - - S S S
... drei Fußrastenpositionen - - - S S S
... drei verschiedene Lenker - - - Z Z Z
... verschiedene Sitzbänke Z Z Z Z Z Z
... und selbstverständlich auch ein Komfortsitz mit Rückenlehne - - - Z Z Z
S = Serie | V = Vorbereitet | Z = Zubehör            

FEATURES DIAVEL 1260 LAMBORGHINI

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Design inspiriert von Lamborghini Siàn FKP 37 - - S - - -
Limitiert auf 630 Stück mit Plakette am Rahmen - - S - - -
Lackierung in Gea Green, Rahmen und Felgen in Electrum Gold - - S - - -
Nummer 63 auf den Kühlerabdeckungen (1963 ist das Gründungsjahr von Lamborghini) - - S - - -
Geschmiedete Felgen im Design des Siàn FKP 37 - - S - - -
Brembo Bremssättel in Ducati rot - - S - - -
Schalldämpfer im Lamborghini Hexagon-Design - - S - - -
TFT-Tashboard mit Lamborghini Logo beim Aktivieren - - S - - -
Sitzbank im speziellen Design mit Diavel Plakette in Electrum Gold - - S - - -
Helm im Diavel 1260 Lamborghini Design als Zubehör erhältlich - - S - - -
Carbon Schalldämpfer und Schalldämpferabdeckungen - - S - - -
Neu gestaltete Carbon Lufteinlässe - - S - - -
Neu gestaltete Carbon Kühlerabdeckungen - - S - - -
Carbon Sitzbankabdeckung mit Lamborghini Stilelement „Y“ - - S - - -
Carbon Motorverkleidung unten - - S - - -
Carbon Kotflügel vorne und hinten - - S - - -
Carbon Tankverkleidung mit Lamborghini Logo - - S - - -
Carbon Armaturenverkleidung - - S - - -
Carbon Scheinwerferrahmen - - S - - -
S = Serie | V = Vorbereitet            

FEATURES DIAVEL 1260 S

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Öhlins USD-Gabel mit TiN-beschicht. Tauchrohren, voll einstellbar - S S - - -
Öhlins Federbein, voll einstellbar - S S - - -
Brembo 4-Kolben-Monoblock-Bremszangen M50 - S S - - -
10-Speichen-Leichtmetallfelge, V-Layout, mechanisch überarbeitet - 3,50 x 17 - 8,00 x 17 - S - - - -
Scheinwerfer mit DRL System (Tagfahrlicht - DRL) - S S - S S
Ducati-Quick-Shift System Up/Down (DQS) V S S - - -
Ducati Multimedia System (DMS) mit Bluetooth Verbindung V S S V S S
Sitzbank mit Logo eingearbeitet - S - - - -
S = Serie | V = Vorbereitet            

FEATURES X-DIAVEL S

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Ducati Multimedia System (DMS) V S S V S S
Daytime Runing Light (Tagfahrlicht - DRL) - S S - S S
Gefräste/Geschmiedete und polierte Aluminium-Rahmenseitenteile - - - - S S
Schwinge in Aluminium-Look, gebürstet - - - - S S
Gabel mit DLC-beschichteten Tauchrohren - - - - S S
12-Speichen-Aluminiumfelge, gefräst und poliert - 3,50 / 8,00 x 17 - - - - S -
Premium Sitzbank für Fahrer und Beifahrer (Rauleder und Glattleder) - - - - S S
Aluminium Rückspiegel, gefräst - - - - S S
Aluminium Zahnriemenabdeckung, gefräst und poliert - - - - S S
Silberner Heckrahmen - - - - S S
Schwarz glänzend (Tank, Seitendeckel, Kotflügel vorne, Motor) - - - - S S
S = Serie | V = Vorbereitet            

FEATURES X-DIAVEL BLACK STAR

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Design (grau/schwarz-matt, rote Akzente) - - - - - S
Rote Zylinderköpfe - - - - - S
Sitzbänke aus rutschfesten Wildleder - - - - - S
12-Speichen-Aluminiumfelge, gefräst und geschmiedet - 3,50 / 8,00 x 17 - - - - - S
S = Serie | V = Vorbereitet            

RIDING MODE SYSTEM

Beschreibung DIAVEL 1260 DIAVEL 1260 S DIAVEL 1260 Lambo X-Diavel Dark X-DIAVEL S X-Diavel Black Star
Ducati Traktionskontrolle (DTC - 8 Stufen und OFF) S S S S S S
Kurven-ABS-System Bosch 9.1MP (ABS - 3 Stufen) S S S S S S
Ducati Power Launch (DPL - 3 Stufen) S S S S S S
Leistung und Leistungsentfaltung (RbW - 3 Stufen) S S S S S S
x = Steuerung über Riding Mode System           Stand 30.11.2020