EINZELWERTUNGEN

Folgende Klassen werden im Rahmen der WSB-Rennserie gewertet:

» Ducat Superbikes (Superbikes über 1000 ccm und Panigale V4 R)
» Ducati Supersport (Superbikes bis 1000 ccm)
» Ducati Naked V4 (Nakedbikes mit Vierzylinder Motor)
» Ducati Naked V2 (Nakedbikes mit Zweizylinder Motor)

 

Folgende Wertungen werden bei jedem Event durchgeführt (keine Jahreswertung!):

» Corse la Ragazze (Damenwertung, unabhängig vom Ducati Modell)
» Gentlemens (Fahrer 50+, unabhängig vom Ducati Modell)

TEAMWERTUNG

Alle Ducati Challenge Fahrer können auch am Teamwettbewerb teilnehmen. Dafür muss die Nennung der Teammitglieder bis spätestens 01.04.2022 erfolgt sein. Details zu Wertung und Punktsystem sind dem WSB-Reglement zu entnehmen.

PUNKTESYSTEM

Das Punktesystem - wie viele Zähler gibt es für welche Platzierung?
Die Punkteverteilung erfolgt analog zum FIM-Punktesystem:

1. Platz 25 Punkte    6. Platz 10 Punkte   11. Platz 5 Punkte
2. Platz 20 Punkte    7. Platz 9 Punkte     12. Platz 4 Punkte
3. Platz 16 Punkte    8. Platz 8 Punkte     13. Platz 3 Punkte
4. Platz 13 Punkte    9. Platz 7 Punkte     14. Platz 2 Punkte
5. Platz 11 Punkte   10. Platz 6 Punkte    15. Platz 1 Punkt

ERGÄNZENDE REGELUNGEN

» Es müssen für die Wertung einer Klasse mindestens 5 Fahrer starten
» Die ersten fünf erhalten jeweils einen Pokal
» Für die Jahreswertung müssen mindestens 6 Starts erfolgt sein
» Ducati Teams können auch in der WSB-Teamwertung teilnehmen