RENNSPORT & BEGEISTERUNG

WSB steht für eine Familie deren Leben von der Begeisterung für den Motorrad-Rennsport geprägt wird. Am Anfang standen Begeisterung und Talent von Kevin Sieder. Daraus wurde in den nächsten Jahren ein Familienunternehmen, das nun seit Jahren erfolgreich Rennsport-Events in ganz Europa organisiert und bekannt für sein harmonisches Umfeld ist, in dem vom Einsteiger bis zum Topfahrer jeder seinen Platz finden kann. Nachstehend die wichtigsten Personen im Team WSB.

GÜNTHER SIEDER

Der Papa, der Förderer

Aber auch der Manager, der stets dafür sorgt, dass alles seinen eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht wird. Zufriedene Kunden, die mit einem Lächeln nach Hause fahren, zaubern auch ihm ein Lächeln ins Gesicht.

KEVIN SIEDER

Der Racer mit Herz

Der Sohn, nicht nur ein Top Techniker, auch richtig sympathisch, verdammt schnell und bekannt für seine Hilfsbereitschaft. Ganz egal ob es um ein Setup beim Bike geht oder um ein Rookie bei seinen ersten Runden, Kevin hilft.

SARAH SIEDER

Das Organisationstalent

Sie sorgt für eine perfekte Organisation. Egal ob es um Rundenzeiten, die Startaufstellung oder das nächste gute Restaurant geht, Sarah ist mit Leib und Seele dabei und die unverzichtbare helfende Hand bei WSB.

GERHARD MAYERHOFER

Der Mann der Wahrheiten

Er bringt alles ans Tageslicht. Die Zeitnehmung mit allen seinen Facetten, egal ob APP-Funktionalitäten, Fragen zum Transponder, dafür steht er mit seiner mehr als 20 jährigen Erfahrung, vom Anfang bis zum Ende jedes Events zur Verfügung.